VERWENDE DEN CODE „CURFTIME“ BEIM CHECKOUT, UM 20% AUF ALL UNSERE SURFSKATE BOARDS ZU SPAREN.

Ben Neumann


Obwohl er seit seinem 6. Lebensjahr blind ist, ist Ben ein leidenschaftlicher und sehr guter Surfer und außerdem einer der inspirierendsten Fahrer des Curfboard-Teams. Nach seiner ersten Flusswellenerfahrung im Alter von 13 Jahren war er süchtig und surft seitdem auf verschiedenen Fluss- und Meereswellen. Im Dezember 2021 nahm er an den ISA World Para Surfing Championships in Kalifornien teil und kam bei seinem ersten Wettkampf überhaupt mit einer Bronzemedaille nach Hause. Ben ist ebenso motiviert und talentiert im Surfskating und nutzt sein Curfboard WAVE, um Surfmanöver zu trainieren. Du bist eine echte Inspiration für uns alle, Ben!

Heimatort: Garmisch-Partenkirchen
Lieblings-Spot: Flugplatz Neubiberg

Instagram: 

Mein Board:

WAVE SE Da ich blind bin, muss mein Skate- und Surfstil weniger aggressiv sein. Damit ich das nötige Feedback für das Pflaster und die Welle bekomme, muss ich eher ruhig als wild fahren. Nachdem ich mehrere Surfskate-Marken ausprobiert hatte, fand ich das Curfboard WAVE perfekt für mich. Sein revolutionäres Truck-Design hat mich bei meiner ersten Fahrt umgehauen. Es ist während des gesamten Turns sehr sensibel, es gibt kein Risiko eines Wheelbites und es bietet ein sehr stabiles Fahrgefühl. Das WAVE SE hilft mir, mein Surfen auf die nächste Stufe zu heben, weil es dem Surfen so ähnelt und es so viel Spaß macht!